Ecohuerta Fundacuda

Carrera 76A # 26-1
Medellin, ANT,
Kolumbien

Intro

Esta huerta nace por iniciativa de la Fundación cultivos de amor para ser una huerta demostrativa ante la comunidad, mostrando una perspectiva diferente a lo tradicional, dejando a un lado la aplicación de pesticidas, volviendo a la agricultura orgánica.
Wie groß ist der Garten?
100 m²
Wann hat der Garten angefangen?
01-01-2022
Wie viele Menschen besuchen normalerweise den Stadtgarten?
15
Das Land, auf dem sich der Garten befindet, ist ...
Von der Gruppe von einer Behörde gemietet
Wie der Stadtgarten organisiert ist
Kollektive Grundstücke
Wer kann den Stadtgarten nutzen
Allgemeine Öffentlichkeit an bestimmten Tagen / Ereignissen
In welche Kategorie (n) fallen die Nutzer des Stadtgartens?
Allgemeine Öffentlichkeit
Familien
Ältere Menschen / Drittes Alter
Eltern- / Betreuer- und Kleinkindgruppen
Körperbehinderte Menschen
Besuch von Schul- oder Hochschulgruppen
Führen Sie ein Training in Ihrem Garten durch?
Ja
Welche Ausbildung bieten Sie an?
Engaging the community
Horticultural training (how to grow, different models, etc)
Working with disadvantaged groups
Bitte kreuzen Sie eine der aufgeführten Einrichtungen an, die im Stadtgarten verfügbar sind.
Picknick Bereich
Bauen vor Ort
Innen Gemeinschaftsraum
Gemeinschaftsraum im Freien
Toiletten
Recycling / Kompostierung
Werkzeugschuppen
Wachsender Raum
Küche / Kochgelegenheit
Klassenzimmer / Schulungsraum
Wasser trinken
Elektrizität
Was sind die Hauptaktivitäten im Stadtgarten?
Ausstattung für die lokale Gemeinschaft
Gemeinschaftliche Kompostierung / Recycling
Gemeindeentwicklung
Kräuter zur Heilung
Gartenbautraining
Soziale Inklusion
Arbeit mit besonderen Bedürfnissen
Spirituelles Wohlbefinden
Besucherattraktion
Arbeiten mit Behinderungen
Zugangsbedingungen / Einrichtungen
Öffentlicher Verkehr
Parken in der Nähe des Stadtgartens
Bitte wählen Sie aus, welche öffentlichen Verkehrsmittel zur Verfügung stehen
Metro
Bus
Verbinde die Menschen wieder mit dem Land
Aufklärung über Umweltfragen
Bringen Sie anderen bei, Nahrung anzubauen
Generationsübergreifender Dialog